Aktuelle Lehrgänge und Kurse. Die Jahresliste.


Aktuelle Lehrgänge und Kurse. Die Kalender-Ansicht.


Alle Informationen zu den aktuellen Meisterkursen.

Aktuelle Kurse

Keine Termine

Berufsbildungswerk

Das Berufsbildungswerk der Innung Sanitär Heizung Klempner Hamburg

Überbetriebliche LehrlingsunterweisungenZentrum EE Fabriciusstr.2012Klein

Jährlich erhalten im Berufsbildungswerk der Innung Sanitär Heizung Klempner Hamburg gut 2000 Lehrgangsteilnehmer eine berufsbegleitende Ausbildung.
Davon erreichen jährlich nahezu 200 Lehrlinge den Gesellenstand. Folgende Berufe können erlernt werden:

Vorbereitungslehrgänge auf die Meisterprüfung

In der Meisterschule der Innung können seit 1969 entsprechend qualifizierte Gesellen in Tages- sowie Abendform den "Großen Befähigungsnachweis" - auch Meisterbrief - genannt erlangen.

Außerbetriebliche Ausbildung benachteiligter Jugendlicher

Im Auftrag der Arbeitsverwaltung werden im Berufsbildungswerk darüber hinaus jährlich etwa 50 Teilnehmer verschiedenster Berufsbildungsmaßnahmen ausgebildet, umgeschult oder nachqualifiziert.
Mit einer Ausbidlungsgruppe Anlagenmechaniker SHK betieligt sich das Berufsbildungswerk seit September 2008 an dem Modelprojekt JOBSTARTER CONNECT. Mehr dazu finden Sie hier....

KompetenzzentrumBMWeiter...

werden rund 50 Lehrgänge und Seminare in Abend- und Wochenendform für Auszubildende, Gesellen, Meister und mitarbeitenden Ehefrauen/ und -männer angeboten.

Zu diesem Zwecke finden sich elf Werkstätten im Ausbildungszentrum am Barmbeker Markt sowie drei weitere in der Außenstelle Fabriciusstraße. Außerdem stehen drei Unterrichtsräume sowie zwei Hörsäle und ein EDV-Schulungsraum für den theoretischen Unterricht zur Verfügung.

10 Ausbildungsmeister, ein Pädagoge und drei Sozialpädagogen sowie über 25 freie Dozenten sind für das Berufsbildungswerk tätig. "Tagesgeschäft" ist die Lehrlings- und Meisterausbildung. Aber auch die Unterrichtung von Schülern mit starken Lernschwächen oder das Coaching von "Ausnahmetalenten" für die Leistungswettbewerbe der Handwerksjugend gehören zum Aufgabenbereich der Ausbildungsmeister und Pädagogen. Nahezu jeder der Ausbildungsmeister verfügt über Mehrfachqualifikationen.