Monats-Kalender
 

Trinkwasser Auffrischungslehrgang für Konzessionsträger

Kurskategorie: Sanitär


 Lehrgangsform:Tageskurs,   

 Kursnummer:17115 

 Termin(e):Mittwoch, 1. November 2017, 09:00 - 17:00

 Dauer:

 Ort:Ausbildungszentrum Fabriciusstraße 124 22177 Hamburg,

freie Plätze:30 von 30
Bei negativer Zahl der Plätze ist der Kurs ausgebucht und es wird die Anz. in der Warteliste gezeigt

Teilnehmerkreis:Meister / Gesellen

Vorkenntnsisse:

 Gebühren:€ 540,00 zzgl. MwSt. für Mitglieder der Innung SHK Hamburg
€ 1.080,00 zzgl. MwSt. für Nicht-Mitglieder
(fällig bei Lehrgangsbeginn)
In den Kosten sind die erforderlichen DIN Normen (EN 806, EN 1717, DIN 1988) nebst Kommentare enthalten!

Nur für Innungsmitglieder:
€ 300,00 zzgl. MwSt. für jeden weiteren Teilnehmer aus einer Firma
Der 2. Teilnehmer erhält ein Skript des Vortrags, jedoch kein Regelwerk.
Inkl. einem Imbiss und Getränken

  

 Lehrgangsziel: Anhand der Normen einschl. der Kommentare, die in den Seminargebühren enthalten sind, erfahren die Teilnehmer alle wesentlichen Änderungen und den damit verbundenen neuen Anforderungen für die Trinkwasserinstallation.

 Beschreibung:

Es werden die Neuerungen zum Schutz des Trinkwassers entsprechend der Trinkwasserverordnung 2012 der DIN EN 1717 bzw. der DIN 1988 Teil 100 „Schutz des Trinkwassers“ im Zusammenspiel mit der DIN EN 806 Teil 1 „Allgemeines“ vorgestellt. Das bestehende Regelwerk DIN 1988 wurde im Sommer 2012 zurückgezogen.

 

Ferner werden die Neuerungen zur DIN EN 806 Teil 4 „Installation“ und Teil 5 „Betrieb und Wartung“ vorgestellt. Die beiden neuen Regelwerke legen die herrschenden anerkannten Regeln der Technik dar.

 

Dozent: Markus Schimke

 

Anmeldung:

Freie Plätze: 30

Zurück